home   /  zurück

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Platzieren einer Webung auf einer oder mehreren Website

1. Die  zwischen den Parteien getroffenen Vereinbarungen im Werbevertrag gelten immer für ein Jahr nach Abschluss eines Vertrages, aber erst nach Inkrafttreten des Vertrages.
2. Ein Vertrag tritt nach Eingang des vereinbarten Jahresbetrages auf dem Konto des Webmasters in Kraft.
3. Die Bezahlung eines Werbevertrages bezieht sich immer auf ein gesamtes Jahr und muß im Voraus geleistet werden. Teil-Verträge sind nicht möglich.
    Erst nach Eingang des Jahresbetrages tritt der Vertrag in Kraft.
4. Der Vertrag endet automatisch nach Ablauf eines Jahres. Eine Kündigung ist nicht notwendig, da der Vertrag sich nicht automatisch verlängert.
    Eine vorzeitige Kündigung durch den Auftraggeber kann angenommen werden und seine Werbefläche wird dann auch entfernt,
    jedoch kann keine Rückerstattung der voraus gezahlten Jahresbeträge auch - nicht in Teilbeträgen - erfolgen
5. Für die Erstinstallation der Werbefläche auf der Website fallen keine Extrakosten an.
    Jedoch kosten Änderungswünsche während der Laufzeit  z.B. neue Webadresse, das bedeutet einfügen neuer Texte mit neuen LINKS usw.
    einmalig 20,00 EURO.

6. Die Platzierung in der Werbespalte der Website hängt vom Eingang des Jahresbetrages auf dem Konto des Webmasters ab.
    Wer zuerst einzahlt, kommt an erster Stelle usw.
    Die Platzierung nach in Krafttreten des Vertrages ist nur bis zum Ablauf des laufenden Jahres garantiert.
    Hier ein Beispiel: Sie Zahlen Ihren Jahresbetrag zum 15.März 2009 ein. Start Ihres Vertrages ist der 15.März 2009. Ihr Vertrag endet am14.März 2010.
    Stehen zum Start Ihres Vertrages zwei Werbe-Kunden vor Ihnen, so erhalten Sie den Platz Nr. 3 in der Werbespalte (von oben nach unten).
    Verlängert einer dieser beiden seinen Vertrag nicht für das kommende Jahr und erlischt seine Werbung z.B. am 31.Januar 2010
    rückt Ihre Werbung  automatisch vom 31.1.2010 auf Platz 2 bis zum 14.März 2010.
    Wollen Sie nun Ihren Vertrag in 2010 verlängern durch Einzahlen eines weiteren Jahresbetrages zum z.B. 1. März 2010,
    so bleibt Ihnen Ihr Platz erhalten, wenn nicht schon vor dem 1.März 2010 ein anderer Werbe-Kunde seinen Betrag eingezahlt hat.
    Jeder, der vor Ihnen bis zum 14.März 2010, das kann auch schon in 2009 geschehen, seinen Jahresbetrag eingezahlt hat,
    stellt seine Werbung über Ihre Werbung ab dem 15.März 2010 und Ihre Werbung rückt entsprechend nach unten.
    Tipp: zahlen Sie von Anbeginn an schon für mehrere Jahre im voraus, so bleibt Ihr Platz erhalten.
    Und auch der Preis. Für die beim Geldeingang bestehenden Geschäftsbedingungen gelten diese auch für die gesamte Laufzeit,
    auch für die im Voraus bezahlten. Absatz 7. hat keine Auswirkung auf Ihre Laufzeit.

7. Preise:
    Die Preisangaben für Monate gelten nur bei Sonderabsprachen. Generell können nur Werbeverträge für ein gesamtes Jahr abgeschlossen werden.
    Dafür werden dann auch nur 10 Monate berechnet (Vorzugspreis für ein Jahr)
    Momentan gelten folgende Preise:
    auf den Websites:
    www.japan-garten-kultur.de        € 6,00 monatlich        € 60,00 jährlich ohne Bild
   
www.japan-garten.eu                  € 4,00 monatlich        € 40,00 jährlich ohne Bild
   
www.zengardens.de                    € 6,00 monatlich        € 60,00 jährlich ohne Bild
  
 www.japangarten-ev.de             € 5,00 monatlich        € 50,00 jährlich ohne Bild

     ein zusätzliches Bild, z. B. Firmenlogo kostet € 2,00 monatlich mehr, d.h. 20,00 EURO für ein Jahr. (Vorzugspreis für ein Jahr)
     ein Bild ( in JPG oder gif Form) darf nicht größer als 150x150 Pixel sein und wird entsprechend auf diese Größe reduziert.
    
    Der Text zum Firmennamen darf nur zwei Zeilen mit einer Breite von jeweils höchstens 180 Pixel einnehmen
   
    Beispiel einer Werbefläche z.B. auf der Startseite von  www.japan-garten-kultur.de:




TAKUMI


japanische Tischler-Tradition
in Ihren Räumen
 

    mit 3 LINKS zu Ihrer Website auf:
    Bild, Firmenname und Firmen Philosophie

    zum Preis von 80,00 EURO für ein ganzes Jahr.
    (ohne Bild EURO 60,00)
    
    Es könne auch mehrere Websites zum Platzieren von Werbung gewählt werden.
    Lassen Sie uns über Pauschalpreise für mehrere Platzierungen verhandeln.

    Der Grund-Stil der Werbefläche wird immer der jeweiligen Website angepasst

    Sondergrößen und Sonderplatzierungen von Werbung können ebenso individuell ausgehandelt
    und vereinbart werden
    Wir können auch über Preisermäßigungen verhandeln, wenn Sie bereit sind,
    auf Ihrer Website LINKS zu unseren Websites zu setzen.


7. Der Webmaster behält sich vor, diese Geschäftbedingungen jederzeit in einzelnen oder allen Punkten zu ändern.
    Änderungen der AGB gelten nicht für laufende Verträge.
    Die beim Inkrafttreten eines Vertrages gegoltenen AGB  bleiben bis zum Ablauf des Vertrages erhalten.
    Werden Verträge erst während der Laufzeit für ein Jahr verlängert so gelten für die Verlängerungszeit
    die AGB zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Verlängerung.
 

hier kommen Sie zum Text, wenn Sie eine Werbung anmelden möchten oder Kontaktaufnahme suchen